Mycotherapie: Behandlung von Krankheiten mit Vitalpilzen

Die Mycotherapie ist eine sehr effektive Behandlungsmethode um viele Arten von Leiden und schwere Krankheiten mit Hilfe von Pilzen zu behandeln.

Die Wirkungsweise der Pilze ist rein natürlich. Ursache und Symptome werden zugleich therapiert. Der Schwerpunkt der Vitalpilz-Therapie besteht aus der Regulierung und Stabilisierung des Immunsystems

In der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) werden Pilze seit mehr als 4000 Jahre erfolgreich eingesetzt. Die Wirkung der Vitalpilze ist in vielen internationalen wissenschaftlichen Studien nachgewiesen worden.

Heilpilze Mycotherapie

Heilpilze/Vitalpilze werden u. a. eingesetzt bei:

Allergien, Autoimmunerkrankungen, Asthma bronchiale, Bluthochdruck, chron. Müdigkeit, Diabetes, Depressionen, Tinnitus, Leber- und Nierenerkrankungen, Magen-Darm-Beschwerden, Rheuma, Muskelschmerzen, Fibromyalgie, Übergewicht und begleitend bei der Krebstherapie u.v.m.

Was sind Vitalpilze/Heilpilze?

Pilze bilden in der biologischen Klassifikation neben Tieren und Pflanzen ein eigenes Reich, wobei sie näher den Tieren zugeordnet werden, weil sie sich von organischen Nährstoffen ernähren und zum Speichern von Kohlenhydraten das Polysaccharid Glykogen verwenden. Im Gegensatz zu den Pflanzen kommen sie ohne Photosynthese aus, zumal ihnen das dafür notwendige Chlorophyll fehlt.
 

Inhalsstoffe der Vitalpize

Vitalpilze beinhalten eine Vielzahl an ernährungsphysiologisch und pharmakologisch wichtige Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme und Spurenelemente. Dazu kommen essentielle Aminosäuren und Ballaststoffe sowie Polysaccharide (ca. 1000 Inhaltsstoffe). All diese nehmen einen positiven Enfluss auf den menschlichen Organismus. Vitalpilze/ Heilpilze werden entweder alleine oder auch gerne – je nach Krankheitsbild – in Kombination verordnet, weil sie sich in Ihrer Heilkraft gegenseitig verstärken. Vitalpilze werden als Pilzpulver oder Pilzextrakt verabreicht.

Die 10 wichtigsten Vitalpilze:

Agaricus,  der Mandelpilz = Immunstimulator, begleitende Krebstherapie

Auricularia, das Judasohr  = schützt die Gefäße; durchblutungsfördernd; blutverdünnend; wirkt der Übersäuerung entgegen

Coprinus, der Schopftintling  = Reguliert den Blutzucker, verdauungsfördernd

Cordyceps, der chinesische Raupenpilz = Energiespender; kann bei Depressionen helfen; chronische Müdigkeit; unterstützt die Nierenfunktion

Hericium, der Igel-Stachelbart = stärkt die Schleimhaut des Margen-Darm-Trakts; stimmungsaufhellend; beruhigend

Maitake, der Klapperschwamm  = Unterstützt den Stoffwechsel, gewichtsregulierend

Polyporus, der Eichhase = Lymphsystem, verhindert Wassereinlagerung, Haut, Haare, Nägel

Reishi, der glänzende Lackporling = Allergien, Infektionen, Herz-Kreislauf, leberregenerierend, entzündungshemmend

Shiitake = „König der Heilpilze“ u. a. Regulation des Fettstoffwechsels, Immunsystem, entzündungshemmend


Vitalpilze gehören in Therapeutenhände

Wie zuuvor beschrieben haben Vitalpilze ein sehr breites Wirkungsspektrum und können zur Therapie von vielen Krankheiten eingesetzt werden. Um eine erfolgreiche Mycotherapie durchzuführen, sollte jeder Patient einen geschulten Therapeuten aufsuchen. Von einer Eigentherapie - ohne therapeutische Überwachung - ist dringend abzuraten, da man als Laie die Wirkung und die Verträglichkeit der Pilze nicht einschätzen kann.

In der Atanua Naturheilpraxis werden die Patienten nach einer Anamnese, bioenergetisch auf Ihre Krankheitsursachen ausgetestet und die passenden Vitalpilze sowie Ihre Dosierung dementsprechend individuell zusammengestellt. Wärend des Therapieverlaufs besteht ein regelmäßiger Kontakt zwischen Patient und Therapeuten - mit Konsultationen - um ein bestmögliches Therapieergebnis zu erzielen.

Die Vitalpilze - die wir einsetzen - sind schadstoffgeprüft und nach schonender Trocknung in Kapseln in Österreich weiterverarbeitet worden. So ist  eine gleichbleibend gute Qualität gesichert.

Die Mycotherapie ist mit anderen Therapiemethoden wie z. B. der Laserakupunktur und Frequenztherapie kombinierbar.

Kurze Vorabinformation und Termine erhalten Sie unter: +49 (0) 8158/9164008

zurück

Abnehmen
Allergien
Heilpilze
Reishi
Shiitake
Vitalpilze